Theater

Oktober2018 Liliom

Bühnenbild am Stadttheater Fürth
unter der Regie von Barish Karademir
Premiere am 17.10.2018
Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=qh-4pYkybws
Interview: https://www.frankenfernsehen.tv/mediathek/video/fokus-fuerth-neuinszenie...
Für weitere Informationen: https://stadttheater.de/stf/home.nsf/contentview/0F0AC862625A44B4C125828...
Szenenfotos von Thomas Langer
Dieter Stoll schreibt in seiner Kritik:"...Er ließ von Bühnenbildner Andreas Braun eine kalte Platte der Versuchsanordnung entwerfen, die auf der Vorderseite steile Fläche für pompöse Auftritte bietet ("das Volk" führt choreographische Zwischenspiele mit Wechselschritt auf und stülpt das Lächeln von Schafsmasken über) und auf der Rückseite realistischer Unterschlupf für Sozialkritik im Vorbeigehen ist...."

April2018 Die Känguru-Chroniken

Bühnenbild am Stadttheater Fürth
unter der Regie von Thomas Stang
Premiere am 27.04.2018
Teaser: https://www.frankenfernsehen.tv/mediathek/video/die-kaenguru-chroniken-i...
Interview: http://www.nordbayern.de/region/fuerth/das-stuck-hat-uns-gefunden-1.7522683
Für weitere Informationen: https://www.stadttheater.de/stf/home.nsf/contentview/chroniken1819?Open&...
Szenenfotos von Thomas Langer
Bühnenfotos von Andreas Braun
Modell- und Bauprobenfotos von Andreas Braun
Sabine Rempe schreibt in ihrer Kritik:"...Andreas Braun hat dazu das perfekte Bühnen-Ambiente gebaut: Mit Euro-Palletten – was denn sonst, bitte? – kann im Handumdrehen wirklich jeder gewünschte Raum erschaffen werden...."

Mai2017 Geächtet

Bühnenbild am Stadttheater Fürth
unter der Regie von Barish Karademir
Premiere am 18.05.2017
Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=dU1t3ql1G_M
Interview: https://www.frankenfernsehen.tv/mediathek/video/integration-und-identita...
Für weitere Informationen: http://www.stadttheater.de/stf/home.nsf/contentview/geaechtet
Szenenfotos von Thomas Langer
Bühnenfotos von Andreas Braun
Modell- und Bauprobenfotos von Andreas Braun
Dieter Stoll schreibt in seiner Kritik:"...Der erste Blick auf Andreas Brauns Bühne zeigt einen schäbigen Bunker-Beton mit rostigem Eisenträger-Fragment in Notbeleuchtung. Diese Trostlosigkeit wird im zweiten Schritt überflutet von bunten Bildern aus dem traumhaften New York der Touristenformate, ehe sich die aufgebockte Szene dreht und zur anderen Seite ins modische Luxus-Loft schwenkt, wo das Ruinen-Requisit zum innenarchitektonischen Gag verwandelt ist und die Welt so tut, als ob sie grade mal wieder ein bisschen in Ordnung wäre..."

Oktober2014 Werkstättenleiter

Festanstellung am Stadttheater Fürth
"Die kleinen Füchse" https://youtu.be/GmkmVwYa7J0
"Die bitteren Tränen der Petra von Kant" https://youtu.be/0o0Mzacld5U
"Der Tunnel" https://youtu.be/6IGDC_ubmpg
"Homo Faber" https://youtu.be/VQ7hPTv1XXU
"Baruchs Schweigen" https://youtu.be/Y2GnUzBGj1g
"Die Jüdin von Toledo" https://youtu.be/hEtNkaF-c8g
"Little me" https://https://www.frankenfernsehen.tv/mediathek/video/aufwendiges-amer...
"Pünktchen & Anton" https://www.frankenfernsehen.tv/mediathek/video/fokus-fuerth-puenktchen-...
"Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung" https://www.youtube.com/watch?v=DJ4YRYm-ZLQ/
Fotos von Thomas Langer © Fotos: Fotograf Nürnberg
Weitere Fotos von Ralf Lang und Thomas Doerfler.

Juni2011 Draussen vor der Tür

Bühnenbild und Kostüme für Theatrale Bretter
unter der Regie von Katha Trykowski

September2010 Konstrukteur und Produktionsassistent

Festanstellung am Staatstheater Nürnberg

Unter anderem arbeiten im Tanztheater mit Goyo Montero

,in der Oper mit Stefan Brandtmayer, Harald Thor und Toto

,so wie im Schauspiel mit Günter Hellweg.

Einige Auszüge aus arbeiten: "Das Rheingold", "Die Walküren", "My Fair Lady", "Der zerbrochne Krug", "Ein Sportstück",...

April2010 Der Schuhu und die fliegende Prinzessin

Bühnenbild am Theaterlabor Bremen
unter Regie von Patrick Schimanski
Trailer: https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=MFl3FpIG4Q4
Ausschnitte: https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=M5FC99s4Yzo
Thomas Irmer schreibt in seiner Kritik über das Bühnenbild „…auch das Bühnenbild bietet mit wenigen weißen Stellwänden, Auftritten aus der Rückwand und einem Obergang (fürs Fliegen) vor allem einen funktionalen Hintergrund für die insgesamt zwanzig Spieler, Sänger- und Tänzerinnen.“

Januar2010 Jagdszenen aus Niederbayern

Bühnenbild am Theaterlabor Bremen
unter der Regie von Peter Dorsch

Mai2009 Die Zoogeschichte

Bühnenbild und Kostüme am Theater Bremen, Brauhauskeller
unter Regie von Dirk Böhling
Ausschnitte: https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=kWL-K2g-3d4

April2009 Flieder & Flagge

Bühnenbild und Kostüme am Theater Bremen
unter Regie von Maike Krause
Eine Hand voll Szenen skizzieren die Liebe in den Zeiten der Ausbeutung. Rollbare Betten bilden das Bühnenbild. Schnell können diese hin und her gewuchtet werden und türmen sich zu einer essentiell chaotischen Welt auf. Ordnung? Gibt es nicht. Man schiebt und rutscht von hier nach da. Und auch die Idee von Heimat ist zum Fragment geworden.(...)
Weser-Kurier, 16.05.09

Ausschnitte: https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=wDyTzBs79rI

August2007 Bühnenbildassistenz

Festanstellung am Theater Bremen
Unter anderem arbeiten im Tanztheater mit Emanuel Gat
in der Oper mit Ai Wei Wei und Katharina Wagner
im Schauspiel mit Sascha Gross und Robert Schuster
auf der Seebühne mit Hans-Joachim Frey
und im Musicaltheater mit Peter J. Davidson

Juni2007 Lucia di Lammermoor

Bühnenbildassistenz am Staatstheater Mainz
unter Regie von Tatjana Gürbaca
Bühnenbild: Marc Weeger

Dezember2006 Hedda Gabler

Bühnenbildassistenz am Staatstheater Hannover
unter der Regie von Christina Paulhofer
Bühnenbild: Alex Harb

September2006 Irrungen, Wirrungen

Bühnenbild und Kostüme am FWT Köln
unter der Regie von Roland Bertschi
„Die Schauspieler bewegen sich sicher in Fontanes Sprache... Dazu ein reduziertes Bühnenbild aus vielen schmalen Papierbahnen, die den Untergrund für schön gesetzte Lichtstimmungen bieten.“
Kölnische Rundschau

Dezember2005 Le Nozze die Figaro

Kostümbild für die Musikhochschule Lübeck
unter der Regie von Detlef Soelter

Pages